Pressemitteilungen

Allgemeiner Pressetext zu Sanoro:

Sanoro steht seit 2015 für Bio- und Teilbio-Hundefutter in 100 % Lebensmittelqualität ohne Nebenprodukte und Konservierungs- oder Farbstoffe.

Anders als die Mitbewerber scheuen wir uns nicht, alle Zutaten voll auf den Dosen und im Internet zu deklarieren – wir verstecken nichts. Alle Menüs werden immer nur mit Fleisch einer Tierart aus artgerechter Haltung und Bio-Gemüse in einer bayrischen Manufaktur zubereitet. Fleischmehle oder sonstige Nebenerzeugnisse bleiben außen vor.

Unser Schwerpunkt liegt auf Futter für Hunde die an Leishmaniose erkrankt sind oder sonstige Nierenerkrankungen haben. Für diese Menüs verwenden wir Fleisch immer nur einer Tierart ohne Innereien. So können wir Futter mit niedrigen Purinwerten den kranken Hunden zur Verfügung stellen. Wir empfehlen, dass der Hundehalter dem Futter individuell abgestimmt noch eventuell nötige Mineralien und Vitamine zufügt.

Der zweite Schwerpunkt ist unser Futterbaukasten – es gibt fünf Bio-Gemüse- und Bio-Gemüse-Obst-Mischungen, ebenfalls mit Volldeklaration und zwölf Monoprotein-Fleischsorten mit und ohne Innereien. Dabei sind hypoallergene Exoten wie Strauß und Känguru ohne Innereien oder Haut. Perfekt um selbst oder durch eine/n Tierärztin/Tierarzt mit Verständnis für gute Futterqualität oder eine/n Hundeernährungsberater/in Ausschlußdiäten und Futterpläne erstellen zu lassen. So kann jeder allergische Hund hochwertig und gesund ernährt werden. Diese Sorten sind auch für BARFer die mit ihrem Hund im Urlaub sind, geeignet.

Wir, das ist ein kleines kreatives Team und eine erfahrene zertifizierte Hundeernährungsberaterin, arbeiten ständig daran, unser Futter zu optimieren. So werden die Rezepturen regelmäßig überprüft und verbessert. Neuentwicklungen in Richtung unterstützende Ernährung bei Krankheiten stehen an.

Webshop für Endverbraucher: www.sanoro.de

 


17. Februar 2017

Hundefutter einmal anders.

Die Sanoro Tierbedarf GmbH hat ein neues Ergänzungsfutter für Hunde entwickelt, welches auf einer ganz einfachen Idee basiert: “Pack das Huhn in die Dose”.

Für das neue Futter werden mindestens 750g frische Hähnchenunterschenkel (das sind je nach Größe 2-3 komplette Unterschenkel) in eine Dose gepackt und bei einer bestimmten Temperatur und unter hohem Druck im eigenen Saft gegart. Durch dieses Verfahren werden sogar die Knochen weich und können bzw. sollen mit verfüttert werden. Die “Kraft” des Huhnes bleibt voll erhalten.

Pures Huhn in der Dose, vom Metzger gemacht, mit einem Ausgangsmaterial wie es sonst auf den Teller kommt, ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe - nicht einmal Salz kommt dazu. Perfekt für die Ernährung sensibler Hunde oder als Leckerbissen zwischendurch.

https://www.sanoro.de/sanoro-ganze-haehnchenschenkel.html

Das sind wir:

Die Sanoro Tierbedarf GmbH ist ein Anbieter aus Selb in Oberfranken und hat sich auf die Herstellung von Hundefutter in reiner Lebensmittelqualität spezialisiert. Das Futter wird handwerklich in einer Metzgerei hergestellt und es werden nur für den Menschen zugelassene Zutaten und Rohstoffe verwendet. Schlachtabfälle, billige Zusätze oder Knochenmehl sind tabu, alle Zutaten werden offen deklariert und keine Billigzutaten versteckt. Sanoro verzichtet komplett auf die Verwendung von künstlichen Bindemitteln, Farb- und Konservierungsstoffen oder Geschmacksverstärker. Auch der Zusatz von künstlichen Vitaminen und Spurenelementen bleibt außen vor. Sanoro Hundefutter wird ohne Tierversuche und unter Mitwirkung einer Ernährungsberaterin für Hunde entwickelt - so wird die perfekte Ernährung und Verträglichkeit für den Hund sicher gestellt.

Die Futtersorten:

Das Classic Menü ist als Alleinfutter entwickelt und deckt den gesamten typischen Nährstoffbedarf und enthält mindestens 50% hochwertiges Fleisch. Die Fleisch pur - Sorten wurden für Allergiker und B.A.R.F.er im Urlaub entwickelt und können mit den Gemüse/Obst-Mischungen ergänzt werden. Für eine purin- und proteinreduzierten Ernährung bei Krankheiten wie Leishmaniose oder zur Unterstützung bei Diäten hat Sanoro die Sensitiv-Linie im Programm.

Bei der Herstellung wendet Sanoro ein besonderes Verfahren an, bei dem das Futter erst in der Dose schonend und im eigenen Saft gegart wird. Durch diese Herstellungsmethode bleiben die wertvollen Bestandteile der natürlichen Zutaten wie Vitamine und Spurenelemente weitgehend erhalten.

Kontakt:

Sanoro Tierbedarf GmbH Vielitzer Str. 26, D-95100 Selb
www.sanoro.de
Geschäftsführer: Sabine Ott und Detlev Beaa
Handelsregister: Amtsgericht Hof, HRB 5517
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 303730961
V.i.S.d.P.: Detlev Beaa
e-Mail: beaa@sanoro.de Telefon: 09287-9653023 Mobil: 0173-2509860

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »