Braucht mein Hund Futterzusätze oder Nahrungsergänzungsmittel?


Ja und Nein.

Ihr Hund bekommt unserem Hundefutter bei abwechslungsreicher Fütterung (verschiedene unserer Sorten) genügend Vitamine und Mineralien. Wenn Ihr Tier jedoch krank ist oder war, kann es sich durchaus empfehlen, ihm mal eine Extraportion Spirulina-Alge oder Hagebuttenpulver zu geben. Beides eignet sich auch sehr gut um das Immunsystem zu stärken.

Sehr gut eignet sich dafür auch eine handelsübliche Nahrungsergänzung - ab und an dazu geben kann nicht schaden. Auch für eine "Aufbaukur" beim Umstellen von minderwertigem Nass- oder Trockenfutter auf unsere Futterlinie empfehlen wir eine Nahrungsergänzung.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »